Univ.-Doz. Dr. Georg Spiel

Georg Spiel ist Facharzt für Neurologie und Psychiatrie, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Kinder- und Jugendneurologie sowie neben weiteren Zusatzausbildungen Psychotherapeut. Er habilitierte 1988. Spiel lehrt(e) an verschiedenen Universitäten und Fachhochschulen, u.a. auch im Rahmen von Gastprofessuren, aktuell in Fribourg. Er war langjähriger Chefarzt der Abteilung für Neurologie und Psychiatrie des Kindes- und Jugendalters im Landeskrankenhaus Klagenfurt. Seit 2009 ist Spiel als Obmann, Geschäftsführer und Ärztlicher Leiter von pro mente: Kinder, Jugend und Familie, einer NGO im Jugendwohlfahrts- und Mental Health Bereich (www.promente-kijufa.at), sowie als Forensischer Kinder- und Jugendpsychiater im Strafvollzug tätig. Er ist im Vorstand verschiedener wissenschaftlicher Vereinigungen und Arbeitskreise (z.T. Präsidentschaft) und leistet Beratungstätigkeit für Landes- und Bundesbehörden in Österreich. Er ist aktuell Sekretär der europäischen Fachärztevereinigung für Kinder- und Jugendpsychiatrie. In seiner wissenschaftlichen Tätigkeit konzentrierte er sich vorerst vor allem auf entwicklungsneurologische und entwicklungspsychopathologische Fragestellungen und in den letzten Jahren auf Interventionsforschung und Evaluation.

Kontakt: georg.spiel@promente-kijufa.at
Weitere Informationen: Univ.-Doz. Dr. Georg Spiel