PD Dr. Ute Marie Metje

Seit 2005 ist Ute Marie Metje Privatdozentin an der Universität Bremen und führt Evaluationen in den Bereichen Kultur und Kulturpolitik, Bildung und Interkultur durch. In der Lehre ist sie auf „Evaluationsfor-schung in Theorie und Praxis“ und auf „Interkulturelle Bildung“ spezialisiert. Ute Marie Metje hat verschiedene Projekte für Ministerien sowie Institutionen und Organisationen im kulturellen und bildungspolitischen Sektor evaluiert und wissenschaftlich begleitet. Methodische Schwerpunkte liegen in qualitativen Methoden der empirischen Sozialforschung sowie in formativ und partizipativ ausgerichteten Evaluationen. Ute Marie Metje war von 2007 bis 2010 Sprecherin des Arbeitskreises (AK) „Kultur und Kulturpolitik“ in der DeGEval, seit 2010 ist sie stellvertretende Sprecherin des AK.

Kontakt: kontakt@umetje.de
Weitere Informationen: PD Dr. Ute Marie Metje